IT-Netzwerk Administrator (LAN/WAN) (m/w) – 29964/IF

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Ausarbeitung von Netzwerklösungen in Projekten

  • Ansprechpartner der Abteilungen bei technischen Fragen, die das Netz betreffen

  • Design und Kontrolle des standortübergreifenden Routings

  • Durchführung von Projektaufgaben und Migrationen

  • Optimierung und Weiterentwicklung der Netz- Struktur (LAN, WLAN, WAN)

  • Optimierung und Weiterentwicklung von Systemen (DNS, DHCP, NTP, Radius etc.)

  • Planung und Umsetzung von Redundanzen und Redundanz-Strategien im Internet Umfeld (BGPRouting, Autonome Systeme, etc.)

  • Planung und Umsetzung von Redundanzen und Redundanz-Strategien für Server-Systeme (Load Balancing, Application Load Balancing)

  • Aufbau von Testumgebungen im Rahmen von Projekten

  • Installation, Wartung und Fehlerbeseitigung des laufenden Netzbetriebs (LAN, WAN, aktive und passive Systeme)

  • Patchungen vornehmen und Dokumentationen erstellen/aktualisieren (Netztopologie, Systeme, Verkabelung)

  • Migration und Implementierung von neuen Komponenten und Systemen im laufenden Betrieb

  • Vergabe bzw. Erarbeiten von Vorgaben für die IP-Adress Struktur

  • Einrichten von DNS-Einträgen, Wartung des DNS-Systems

  • Konfigurationen von Routern (TCP/IP, BGP, AS, ISDN-Parameter etc.)

  • Konfigurationen von Layer 2/3 Switches (VLAN, Segmentierungen, QoS, VPLS etc.)

  • Fehlereingrenzung bei Störung des Netzwerkbetriebs (Messungen mit Protokoll-Analyser, um auf unterschiedlichen Ebenen Fehler zu ermitteln)

  • Analyse des Datenverkehrs zur Unterstützung der Fehlereingrenzung bei Client-/Server-

  • Beziehungen

  • Netzwerkmanagement-System (Realtech theGuard, Cacti) anpassen und pflegen

  • Auswertung von Netzwerkmanagement-Informationen


Anforderungen:

  • Dipl.-Ing./(FH) der Elektrotechnik Fachrichtung Nachrichten- oder Datentechnik oder gleichwertige Hochschulausbildung

  • Mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Bereich Administration und Analyse von IT-Netzwerken aktuelle Brocade Networks Zertifizierung und CISCO Router Basis-Zertifizierung – Nachweise sind zu erbringen.

  • LAN-Technologien (Ethernet), Netzwerkprotokolle- und -Management, Layer 2/3 Switching,

  • Routing und WAN-Techniken. (RIP, OSPF, BGP, VRRP, HSRP, TCP/IP, Telnet, FTP, HTTP,

  • DNS, DHCP, SNMP, TFTP, SMTP)

  • Beherrschung der einschlägigen Netzwerkmesstechnik, d.h. Protokollanalyse, Sniffing, Einsatz von LAN-Analysatoren für optische und drahtgebundene Leitungstechnik, Netzwerk-Management auf Basis des SNMPund RMON-Protokolls

  • Kenntnis der gängigen Betriebssysteme in Bezug auf Client/Server-Verhalten und Arbeitsweise des TCP/IP-Stacks

  • Betrieb von Wireless LANs

  • Aufbau von Hochverfügbarkeitslösungen mittels Server Load Balancing und Application Load Balancing

  • Grundkenntnisse in SAN-Technologien (iSCSI / Fiber Channel)

  • Grundkenntnisse im  Lichtwellen Multiplexing (CWDM/DWDM) und Zeitmultiplexing (TDM)-Techniken

  • Grundkenntnisse in der Funktionsweise von Internet WEB-Diensten, Nutzung von Proxy Diensten

  • Grundkenntnisse in xDSL- und MPLS-Carrier Techniken

  • Grundkenntnisse in Betriebssystem Linux

  • Grundkenntnisse in Interesse an der Nutzung von Freeware Tools (GNU-Licence) im Netzwerkumfeld

  • Grundkenntnisse in IPv6

  • Englisch in Wort und Schrift

  • PKW-Führerschein






Start: 01.01.2015

Dauer: unbefristet

Einsatzort: München

Vertragsart: Festangestellt




Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an!Auch wenn Sie nicht alle Anforderungen erfüllen lohnt sich eine Bewerbung. Sprechen Sie uns an, ggf. können fehlende Qualifikationen
vorab geschult oder im Einsatz erarbeitet werden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Da wir für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten bei unseren bundesweiten Kunden ständig
auf der Suche nach IT-Spezialisten/innen in Festanstellung, zur Personalvermittlung oder als Freelancer/Freiberufler für Projekte sind, freuen wir uns auch über die Empfehlung eines(r)
Kollegen(in), sollten Sie aktuell nicht verfügbar sein, oder die Aufgabe nicht Ihrem Profil entsprechen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen, mit aktuellem Lebenslauf bzw.
Projektübersicht, Verfügbarkeit und Stundensatz- bzw. Gehaltsvorstellung, unter Angabe der Job-ID (bitte im ‘Betreff’ angeben): 29964/IF




Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Herr Norbert Draba

+49 211 179221-69

Norbert.Draba@bjc-its.de




Über BJC BEST JOB IT SERVICES GMBH:

Seit 1999 ist BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH in zahlreichen Kundensituationen und IT-Projekten als Recruitingunternehmen und Dienstleister tätig und hat seitdem mehrere
tausend IT-Projekte besetzt. Neben der Projektbesetzung mit eigenen Mitarbeitern und rechtlich selbständigen Leistungserbringern, vermitteln wir Personal auch direkt oder über
vorangegangene Arbeitnehmerüberlassung. Bei unseren Kunden, IT-Systemhäuser und IT-Fachabteilungen erfolgreicher Unternehmen im gesamten Bundesgebiet, bieten wir in Festanstellung
und für Freiberufler oder selbständige IT-Spezialisten spannende Projekte, gute Rahmenbedingungen und interessante Entwicklungsperspektiven.


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Projektanbieter: BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH

Bewerbungsschluss: 21.08.2014

Letzte Aktualisierung: 12.08.14

Hinweis: Die Bewerbungsfrist für dieses Angebot ist abgelaufen - bitte nicht mehr bewerben! Aktuelle Projektangebote finden Sie hier: IT Freelancer