Migration der Cobol-Programme und CICS-Dialoganwendungen von z/OS nach Linux (m/w) – 19608-02

Anforderung:
Umfangreiche praktische Erfahrungen und sehr gute Kenntnisse in der Cobol- und CICS Entwicklung
auf dem Mainframe sowie mit einer modernen, grafischen IDE
- Basiswerkzeuge unter z/OS: TSO, ISPF und REXX
- IBM Cobol
- JCL
- CICS
- Micro Focus Cobol
- Subversion (zur Versionskontrolle)

Darüber hinaus ist Praxiserfahrung mit folgenden Technologien vorteilhaft
- Linux (RHEL 6.4)

Produktkenntnisse:
- Erforderliche Produktkenntnisse
– Micro Focus Enterprise Developer (MFED 2.3)
- Eclipse 4.3.2 basierte Entwicklungsumgebung für Cobol mit Editor, Debugger, Buildumgebung und Anbindung an Subversion zur Versionskontrolle.
– Micro Focus Enterprise Server (MFES 2.3)

- Wünschenswerte Kenntnisse
– CA / Top Secret
- Benutzer- und Berechtigungsverwaltung für die bestehende z/OSLaufzeitumgebung
– Micro Focus Enterprise Analyzer
– Oracle Datenbank 11g (aufwärts)

Projektstart: asap
Projektende: 31.05.2014 + Verlängerungsoption
Auslastung: fulltime
Leistungsort: Köln, alternativ evtl. auch Berlin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung oder über die Empfehlung eines(r) Kollegen(in). Bei Interesse senden Sie uns bitte unter Angabe der Projektnummer (19608-02) Ihren CV (Word-Datei) sowie Ihre Stundensatz, bzw. Tagesatzvorstellung für das ausgeschriebene Projekt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Projektanbieter: people4project GmbH

Bewerbungsschluss: 16.08.2014

Letzte Aktualisierung: 07.08.14

Hinweis: Die Bewerbungsfrist für dieses Angebot ist abgelaufen - bitte nicht mehr bewerben! Aktuelle Projektangebote finden Sie hier: IT Freelancer