Umsetzung der Anforderungen der ESMA (Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde) auf Oracle DB (m/w) – 19543-02

Anforderung:
– SQL mit dem Schwerpunkt Schema Design, komplexe Views und Joins
- XMLDB mit dem Schwerpunkt XMLQUERY, XMLTABLE, XMLSERIALIZE, XMLTYPE
- PL/SQL mit dem Schwerpunkt TRIGGER, Instead Of View
- Oracle Modul UTL_HTTP inkl. network ACL, SSL und Zertifikate
- Oracle Administrationspaket orapki.
- SOAP in der Version 1.1
- Performanzanalyse und –verbesserung
- APEX in der Version 4.0
- Oracle Administration einer Anwendung (Versionsverwaltung, Installation)
- SVN
- OpenFT

Folgende fachliche Erfahrungen /Kenntnisse sind gefordert:
- EMIR Gesetz
- Lifecycle von meldepflichtigen Geschäftsarten
- Risikobewertung von Geschäften
- RegisTR Interfaces
- Kondor+, OpicsPlus, DECIDE

Weitere wünschenswerte Kenntnisse:
- RTS (Risikotransparenzsystem)
- KBS (Kernbankensystem)
- BOCA-HDV (Geld, Devisen, Derivate – Abwicklung)

Projektstart: 15.08.2014
Projektende: 31.12.2014 + Verlängerungsoption
Auslastung: 3-5 Tagen pro Woche
Leistungsort: Hamburg

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung oder über die Empfehlung eines(r) Kollegen(in). Bei Interesse senden Sie uns bitte unter Angabe der Projektnummer (19543-02) Ihren CV (Word-Datei) sowie Ihre Stundensatz, bzw. Tagesatzvorstellung für das ausgeschriebene Projekt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Projektanbieter: people4project GmbH

Bewerbungsschluss: 06.08.2014

Letzte Aktualisierung: 28.07.14

Hinweis: Die Bewerbungsfrist für dieses Angebot ist abgelaufen - bitte nicht mehr bewerben! Aktuelle Projektangebote finden Sie hier: IT Freelancer